Rezept Rosengelee

Rosengelee
Foto: Wolfgang Schardt
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist gut vorzubereiten, Eingemachtes

Zutaten

Für
1
ml
750

ml ml Roséwein

500

g g Gelierzucker 2:1

4

El El Rosenwasser (Apotheke)

ca. 1 Blüte von unbehandelten Rosen


Zubereitung

  1. Wein mit Gelierzucker aufkochen. Nach 2 Minuten Rosenwasser unterrühren und 1 Minute weiterkochen lassen. Topf vom Herd ziehen, Rosenblätter unterrühren. Gelee in Schraubverschlussgläser füllen und sofort verschließen. Gläser auf den Kopf stellen und während des Abkühlens mehrfach wenden, damit sich die Rosenblätter gleichmäßig im Gelee verteilen. An einem kühlen und dunklen Ort etwa 1 Jahr haltbar.