Rezept Rosmarin-Frischkäse mit Chili und Bacon

Rosmarin-Frischkäse mit Chili und Bacon: Rezept
Foto: Wolfgang Schardt
Fertig in 15 Minuten
Dieses Rezept ist Gewürze, Käse, Obst, Schwein

Pro Portion

Energie: 328 kcal,

Zutaten

Für
4
Personen
50

g g Frühstücksspeck in dünnen Scheiben (Bacon)

3

Zweige Zweige frischer Rosmarin

0.5

rote Chilischote

0.5

Tl Tl Biozitronenschale

300

g g Doppelrahm-Frischkäse, z.B. Pfiladelphia oder Buko

100

g g Vollmilchjoghurt

schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Salz

2

Tl Tl Ahornsirup (oder flüssiger Honig)

75

g g helle Weintrauben


Zubereitung

  1. 1. Speck in einer Pfanne ohne zusätzliches Fett knusprig auslassen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Rosmarin abspülen, trocken schütteln und die Nadeln von den Stielen streifen. Rosmarin fein hacken. Chili abspülen, trocken reiben, entkernen und sehr fein hacken.
  2. 2. Chili, Rosmarin, Zitronenschale, Frischkäse und Joghurt glatt verrühren. Mit Pfeffer, etwas Salz und Ahornsirup abschmecken.
  3. 3. Trauben abspülen, halbieren und entkernen. Speck fein zerbröckeln und mit den Trauben unter die Creme heben. Der Dipp passt zu knusprigem Baguette, Vollkorn- oder Bauernbrot, Nussbrot und Grissini.