Rezept Rosmarinschalotten

Rezept: Rosmarinschalotten
Foto: Ulrike Holsten
Fertig in 1 Stunde 15 Minuten
Dieses Rezept ist kalorienarm - leicht, Beilage

Pro Portion

Energie: 46 kcal,

Zutaten

Für
10
Personen
400

g g Schalotten

2

Zweige Rosmarin

75

g g Zucker

5

El El Rotweinessig

100

ml ml Rotwein

400

ml ml Gemüsefond

2

Lorbeerblätter

Pfeffer

Salz


Zubereitung

  1. 1. Schalotten pellen. 2 El Rosmarinnadeln fein hacken. Zucker zu einem goldbraunen Karamell schmelzen, mit Essig und Rotwein ablöschen, etwas einkochen lassen. Fond, Rosmarin, Lorbeer und Schalotten zugeben, mit Pfeffer und etwas Salz würzen und aufkochen. Offen bei mittlerer Hitze 45 Minuten kochen lassen, bis die Schalotten gar sind und der Sud sirupartig eingekocht ist. Schalotten über Nacht durchziehen lassen. Mit übrigem Rosmarin garniert servieren.