Rezept Scharfe Gemüse-Lasagne

Scharfe Gemüse-Lasagne
Foto: Anke Politt
Fertig in 1 Stunde plus Backzeit

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 598 kcal,

Zutaten

Für
4
Personen
1

Möhre

2

Zwiebeln

400

g g Auberginen

2

Chilischoten

je 1 rote und gelbe Paprika

3

Knoblauchzehen

6

El El Olivenöl

2

Dosen Dosen Tomaten à ca. 400 g

1

El El weißer Balsamessig

je 3 Stiele Thymian und Rosmarin

1

Lorbeerblatt

1

El El Zucker

Salz

Pfeffer aus der Mühle

1

El El Mehl

250

ml ml Gemüsebrühe

250

ml ml Milch

Muskatnuss

8

Lasagneplatten

100

g g Manchego

50

g g Parmesan am Stück


Zubereitung

  1. Möhre, Zwiebeln und Auberginen schälen, in grobe Würfel schneiden. Chilischoten halbieren, entkernen und fein hacken. Paprika vierteln, putzen und längs in feine Streifen schneiden. Knoblauch schälen und mit dem Handballen kräftig andrücken. Möhren-, Zwiebeln- und Auberginenwürfel mit den angedrückten Knoblauchzehen in 4-5 El Olivenöl dünsten. Tomaten, Balsamessig, Thymian, Rosmarin und Lorbeer zugeben. 20 Minuten leise köcheln lassen, dann die Paprikastreifen zugeben und weitere 20 Minuten schmoren. Zum Schluss die Kräuterstiele entfernen und die Soße mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. 2 El Olivenöl erhitzen. Mehl einstreuen und anschwitzen. Gemüsebrühe und Milch unter Rühren nach und nach zugießen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen, ca. 15 Minuten köcheln lassen, ab und zu rühren.
  3. Backofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad) vorheizen. Auflaufform (28 x 18 cm) mit etwas Öl gründlich einfetten. Gemüse-Tomaten-Soße, Béchamelsoße und Lasagneplatten im Wechsel einschichten, mit Nudelplatten und Béchamelsoße abschließen. Manchego und Parmesan auf einer Reibe grob reiben. Die Käseraspel miteinander vermischen und gleichmäßig auf der Lasagne verteilen. Im Backofen auf der 2. Schiene von unten ca. 40 Minuten goldbraun backen.
Tipp Der besondere TippKüchenzubehör im SCHÖNER WOHNEN-Shop bestellen