Rezept Schichtkonfekt

Rezept: Schichtkonfekt
Foto: Janne Peters
Fertig in 30 Minuten plus Kühlzeit
Dieses Rezept ist mit Alkohol, vegetarisch, Backen

Pro Portion

Energie: 100 kcal,

Zutaten

Für
80
Stück
150

g g gehackte Mandeln

250

g g Amarettini

250

g g Zartbitterschokolade (mindestens 70 % Kakao), grob gehackt

400

g g sehr weiche Butter

1

sehr frisches Ei (Kl. M)

50

g g feiner Rohrzucker

Salz

20

g g echtes Kakaopulver

1

Bioorange

340

g g Puderzucker

1

Päckchen Vanillepuddingpulver

20

ml ml Orangenlikör, z. B. Cointreau

Außerdem:

quadratische (Auflauf-)Form à ca. 22 x 22 cm


Zubereitung

  1. Für den Boden Mandeln goldbraun rösten. Abkühlen lassen. Amarettini fein zerbröseln. 100 g Schokolade unter Rühren mit 100 g Butter über einem heißen Wasserbad schmelzen. Ei mit Rohrzucker, 1 Prise Salz und Kakao schaumig schlagen, dann Schokobutter unterrühren. Alles mit Amarettini und Mandeln vermengen. Form mit Frischhaltefolie auslegen. Masse etwa 1 cm hoch als Boden in der Form verteilen, glatt streichen und fest drücken. Abgedeckt mindestens 1 Stunde kalt stellen.
  2. Für die Cremeschicht Schale der halben Orange fein abreiben, Saft der ganzen Orange auspressen. 150 g Butter, 250 g Puderzucker, Puddingpulver, Orangenlikör, -schale und 4 El -saft mit den Quirlen des Handmixers weiß-cremig rühren (dabei müssen alle Zutaten Zimmertemperatur haben). Creme auf dem Boden verstreichen. Abgedeckt 1 Stunde kalt stellen.
  3. Für die Schokoladenschicht 150 g Schokolade unter Rühren mit 150 g Butter über einem heißen Wasserbad schmelzen. 90 g Puderzucker unterquirlen. Masse auf der weißen Schicht glatt verstreichen. Abgedeckt mindestens 1 Stunde kalt stellen.
  4. Schichtkonfekt aus der Form heben und Folie lösen. Ein großes, scharfes Messer in heißes Wasser tauchen und Konfekt in ca. 2,5 cm große Würfel schneiden.
  5. TIPP: In einer luftdichten Dose im Kühlschrank gelagert ist das Konfekt etwa 1 Woche haltbar.