Rezept Schmetterlingsshrimps

Rezept: Schmetterlingsshrimps
Foto: Uwe Schiereck
Fertig in 1 Stunde 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
6
Personen

g g mittelgroße rohe Shrimps ohne Kopf mit Schale

Tl Tl getrockneter Oregano

Tl Tl scharfes Paprokapulver

Tl Tl Tabasco

Salz

Pfeffer aus der Mühle

Öl zum Fritieren

g g Mehl

Dill und Zitronenspalten zum Garnieren


Zubereitung

  1. 1. Shrimps schälen, Schwanzflosse aber nicht entfernen. Shrimps halbieren, sodass die Flosse beide Hälften zusammenhält. In eine Schüssel geben und mit Oregano, Paprikapulver, Tabasco, Salz und Pfeffer würzen. Etwa eine Stunde im Kühlschrank marinieren lassen.
  2. 2. Öl in einem Topf oder in der Fritteuse auf 190 Grad erhitzen. Mehl in eine Schüssel geben. Die Shrimps kurz abtropfen lassen. Portionsweise im Mehl wenden und sofort im Öl goldgelb ausbacken. Herausnehmen. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
  3. 3. Die warmen Shrimps auf einer Platte anrichten. Mit Zitronenspalten und Dill garnieren.
  4. Tipp: Shrimps vertragen sich gut mit Schärfe. Evtl. die Hälfte der Schalentiere mit etwas mehr Paprika und Tabasco würzen. Dann getrennt frittieren und servieren.