Rezept Schokoladenturm mit Frischkäse

Rezept: Schokoladenturm mit Frischkäse
Foto: Nikolai Buroh
Fertig in 55 Minuten
Dieses Rezept ist raffiniert, Backen, Käse

Pro Portion

Energie: 632 kcal,

Zutaten

Für
12
Stückchen
200

g g Butter

200

g g Zartbitterschokolade

300

g g Zucker

300

g g Mehl

2

El El Backpulver

40

g g Kakao

250

ml ml Milch

3

Eier (Klasse M)

150

g g Zartbitterschokolade

50

g g Sahne

120

g g Butter

400

g g fettarmer Frischkäse

8-9 El Puderzucker

bunte Zuckerperlen zum Verzieren


Zubereitung

  1. Ofen auf 160 Grad vorheizen. Butter, zerbröckelte Schokolade und Zucker in einer Schale über dem heißen Wasserbad schmelzen lassen.
  2. Mehl, Backpulver und Kakao mischen. Erst Milch, dann Eier nach und nach unterrühren. Abgekühlte Schokoladenmasse unterrühren.
  3. Den Kuchen in einer verstellbaren rechteckigen Form (32 x 26) oder auf einem tiefen Backblech (dann mit doppelt oder dreifach gefalteter Alufolie die Maße abgrenzen) im vorgeheizten Backofen bei 160 Grad (Umluft 140 Grad) ca. 35 Minuten backen.
  4. Aus dem Kuchen 3 Kreise ausstechen (mit einem Ausstecher, einer Tasse oder Untertasse; ca. 10 cm Durchmesser). Aus dem restlichen Teig mit Plätzchenausstechern kleine Herzen, Sterne oder auch Kreise ausstechen.
  5. Schokolade, Sahne 20 g Butter in einer Schale über dem heißen Wasserbad schmelzen. Die Hälfte auf den unteren Kuchenkreis streichen. 2. Boden daraufsetzen, übrige Creme daraufstreichen. 3. Boden daraufsetzen.
  6. Übrige weiche Butter mit Frischkäse cremig rühren. Gesiebten Puderzucker unterrühren. Kuchenturm damit bestreichen. Herzen oder Sterne ebenfalls mit Creme bestreichen und mit Zuckerperlen bestreuen. Kuchen mit Herzen und evtl. Kerzen verzieren.