Rezept Schokopudding

Rezept: Schokopudding
Foto: Janne Peters
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Nachspeisen

Pro Portion

Energie: 530 kcal,

Zutaten

Für
4
Personen
2

Eier

4-6 El Zucker

100

g g Zartbitterschokolade

500

ml ml Vollmilch

4

El El Speisestärke


Zubereitung

  1. 1. Eier und 2-3 El Zucker (den Rest brauchen Sie später, damit sich keine Haut bildet) in eine Schale geben und mit einem Schneebesen oder den Quirlen des Handrührgeräts richtig schön cremig schlagen. Wenn die Masse gewisse Ähnlichkeit mit Vanillecreme hat, ist es genau richtig. Dann bitte aufhören zu rühren.
  2. Rezept: Schokopudding
    © Janne Peters
  3. 2. Schokolade zunächst einmal fein raspeln. Von der Milch etwa 100 ml abnehmen, mit der Speisestärke gut verrühren und dann erst einmal beiseite stellen. Die übrige Milch mit der Schokolade in einen Topf geben und unter Rühren bei mittlerer Hitze (Gas: auf kleiner Flamme) aufkochen.
  4. Rezept: Schokopudding
    © Janne Peters
  5. 3. Nach dem Aufkochen den Stärke-Milch-Mix (vorher noch mal kurz durchrühren) unter Rühren zur Schokomilch geben. Alles so lange sanft köcheln lassen, bis die Masse cremig ist. Herd ausschalten, die Eicreme unterrühren - aber nicht mehr aufkochen lassen. Topf vom Herd nehmen. Pudding in Förmchen oder eine Schale füllen. Den restlichen Zucker über den Pudding streuen. Vor dem Servieren noch mal umrühren.
  6. Rezept: Schokopudding
    © Janne Peters