Rezept Schwarze Nudeln mit Spargel

Rezept: Schwarze Nudeln mit Spargel
Foto: Wolfgang Schardt
Fertig in 50 Minuten
Dieses Rezept ist Gemüse, Käse, Nudeln

Pro Portion

Energie: 568 kcal,

Zutaten

Für
4
Personen
3

rote Paprikaschoten

200

g g schwarze Bandnudeln (ersatzweise weiße)

Salz

250

g g grüner Spargel

50

g g Rucola

50

g g junger Spinat

4

Stiele Stiele Basilikum

50

g g Pinienkerne

7

El El Olivenöl

4

El El Saft von 1 Biozitrone und Schale

50

g g schwarze Oliven (nicht in Öl)

schwarzer Pfeffer aus der Mühle

1

Tl Tl Rosmarinnadeln, gehackt

50

g g Parmesan, dünn gehobelt


Zubereitung

  1. 1. Paprika vierteln. Mit der Haut nach oben unter dem Grill 8 Minuten dunkel rösten. Herausnehmen, 10 Minuten mit einem feuchten Tuch abdecken, schälen und in Streifen schneiden. Nudeln in Salzwasser bissfest garen, kalt abspülen und abtropfen lassen. Spargel im unteren Drittel schälen, 3-4 Minuten in Salzwasser garen, kalt abspülen und längs vierteln. Rucola, Spinat und Basilikum putzen. Pinienkerne in 1 El Öl rösten und zerstoßen.
  2. 2. Zitronenschale in feine Streifen schneiden und zusammen mit dem Saft, 5 El Olivensud, den Oliven, Salz, Pfeffer, dem restlichen Öl und Rosmarin verrühren. Nudeln, Paprika und Spargel mit der Vinaigrette mischen und anrichten (in einen Behälter geben, falls der Salat mitgenommen wird). Vor dem Servieren Pinienkerne, Salat, Basilikum und Parmesan zufügen.