Rezept Spaghetti al Limone

Rezept: Spaghetti al Limone
Foto: Janne Peters
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Nudeln

Zutaten

Für
4
Personen
200

g g Suppengrün (Sellerie, Lauch, Möhre)

1

Zwiebel (50 g)

1

Tomate (50 g)

400

g g Geflügelklein

3

unbehandelte Zitronen

1

kleines Bund Basilikum

375

g g Spaghetti

150

g g kalte Butter, in kleine Würfel geschnitten

Salz

Cayennepfeffer


Zubereitung

  1. 1. Suppengrün, Zwiebel und Tomate grob würfeln, mit Geflügelklein in einen Topf geben und mit 1 l kaltem Wasser auffüllen. Aufkochen und sanft auf 200 ml einkochen lassen. Durch ein feines Sieb gießen.
  2. 2. Von allen Zitronen die Schale fein abreiben, 1 Zitrone entsaften. Basilikumblätter in Streifen schneiden, 4 Blätter für die Deko zurückhalten.
  3. 3. Spaghetti nach Packungsangaben garen und abtropfen lassen. Brühe aufkochen und vom Herd nehmen. Butterstückchen nach und nach mit dem Handmixer einarbeiten, bis die Brühe etwas bindet. Mit Zitronensaft, Zitronenschale, Salz, Cayennepfeffer und Basilikumstreifen würzen. Mit den Spaghetti mischen. Basilikumblätter zur Dekoration auflegen.