Rezept Spargel mit Estragon-Blitz-Hollandaise

Rezept: Spargel mit Estragon-Blitz-Hollandaise
Foto: Jan-Peter Westermann
Fertig in 30 Minuten

Pro Portion

Energie: 754 kcal,

Zutaten

Für
4
Personen
1

kg kg weißer Spargel

1

kg kg grüner Spargel

Salz

3

Eigelb (Kl. L)

1

El El Naturjoghurt

350

g g Butter

1

Bund Bund Estragon

Pfeffer aus der Mühle

Salz

1

Tl Tl Zitronensaft


Zubereitung

  1. 1. Weißen Spargel ganz, grünen Spargel nur im unteren Drittel schälen. Enden abschneiden. Beide Sorten in Salzwasser 10 Minuten kochen.
  2. 2. So und nun verraten wir Ihnen den Trick, wie die Hollandaise gelingt: Die Butter aufschäumen lassen. Eigelbe mit Joghurt in ein hohes Gefäß geben (Joghurt sorgt dafür, dass alle Zutaten sich bestens verbinden und die Soße kann nicht mehr so schnell gerinnen). Salzen und pfeffern. Kurz durchpürieren. Die kochende (wichtig!) Butter in 2-3 Portionen mit dem Pürier- stab unterziehen. Estragon klein schneiden. Die fertige Soße mit Pfeffer, Salz, 1 El Estragon und etwas Zitronensaft abschmecken. Spargel mit der Soße zu neuen Kartoffeln und Schinken servieren.