Rezept Spargel-Törtchen

Rezept: Spargel-Törtchen
Foto: Jan-Peter Westermann
Fertig in 45 Minuten Plus Backzeit

Pro Portion

Energie: 648 kcal,

Zutaten

Für
4
Personen
8

Stangen Stangen weißer Spargel

8

Stangen Stangen grüner Spargel

1

Pk. Pk. quadratische Yufkablätter (türkischer Lebensmittelladen)

100

g g Butter

4

El El Parmesankäse, gerieben

2

Eier (Kl. M)

125

g g Crème double

Pfeffer aus der Mühle

Salz

1

Bio-Orange

4

El El flüssiger Honig

4

kleine Ziegenkäsetaler

4

Zweige Thymian


Zubereitung

  1. 1. Weißen Spargel ganz, grünen Spargel im unteren Drittel schälen. Enden abschneiden. Beide Sorten kurz in wenig Wasser kochen, abtropfen lassen, in 3 cm lange Stücke schneiden.
  2. 2. Butter zerlassen. Aus dem Yufkateig 12 Kreise von ca. 8 cm Ø ausstechen. 1 Kreis mit Butter bepinseln, darauf 1 weiteren Kreis legen, ebenfalls mit Butter bepinseln und mit 1 weiteren Kreis abschließen. Diesen Vorgang 3-mal wiederholen. 4 Mulden einer Muffinform buttern und mit den 4 Teigböden auslegen.
  3. 3. Backofen auf 170 Grad vorheizen (Umluft ungeeignet). Eier verquirlen, Crème double und Parmesan einrühren, würzen. Spargel und Eimasse in die Formen verteilen. Auf der 2. Schiene von unten ca. 25 Minuten backen. Orangenschale abreiben, Frucht filetieren. Honig, Filets und Schale verrühren. Törtchen mit Ziegenkäse, Orangenhonig und Thymian anrichten.