Rezept Süßkartoffel-Püree mit Cantuccini

Rezept: Süßkartoffel-Püree mit Cantuccini
Foto: Jan-Peter Westermann
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 147 kcal,

Zutaten

Für
20
Personen
1.5

kg kg Süßkartoffeln (oder 1,5 kg Katoffeln und 500 g Möhren)

Salz

1

rote Chilischote

100

g g Cantuccini (italienische Mandelkekse)

schwarzer Pfeffer aus der Mühle

120

g g Butter


Zubereitung

  1. 1. Kartoffeln schälen und grob würfeln. In Salzwasser weich kochen. Chili hacken. Cantuccini in einen Gefrierbeutel geben und mit einem Topfboden oder einem Nudelholz zerbröseln.
  2. 2. Kartoffeln abgießen. Mit einer Gabel oder einem Kartoffelstampfer fein zerdrücken. Salzen und pfeffern. Chili, Cantuccinibrösel und 1 Prise Salz grob unterheben. Butter leicht bräunen. Kartoffelpüree mit der Butter anrichten.