Rezept Tomatensalat mit Chili-Limetten-Dressing und gebratenem Tintenfisch

Rezept: Tomatensalat mit Chili-Limetten-Dressing und gebratenem Tintenfisch
Foto: Janne Peters
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist schnell, Salate, Fisch - Meeresfrüchte

Pro Portion

Energie: 375 kcal,

Zutaten

Für
4
Personen
20

g g Cashewkerne

3

El El Olivenöl

700

g g Kirschtomaten

1/2 rote Zwiebel

1/2 grüne Chilischote

2

unbehandelte Limetten

1

Bund Bund Koriandergrün

3

El El Aprikosenkonfitüre

1

El El Senf

Salz

4

Tamarillos (ersatzweise Papayas)

800

g g Tintenfische (vom Händler küchenfertig zubereiten lassen; ersatzweise Garnelen)


Zubereitung

  1. Cashewkerne in einer beschichteten Pfanne goldbraun rösten, Curry untermischen, abkühlen lassen, Kerne grob hacken. Tomaten putzen und halbieren. Zwiebel schälen und in sehr dünne Streifen schneiden. Chili hacken, Limettenschale fein abreiben und Saft auspressen. Den Koriander grob zerschneiden.
  2. Chili, Limettenschale und -saft mit Marmelade, Senf und Salz verrühren, mit Tomaten und 2/3 vom Koriander mischen. Tamarillos schälen, in Scheiben schneiden, mit den Tomaten anrichten und mit Zwiebeln bestreuen.
  3. Tintenfische im übrigen heißen Öl etwa 2Ð3 Minuten unter Wenden garen, salzen und neben dem Salat anrichten. Mit Cashewkernen und übrigem Koriander bestreuen.