Waldmeisterbowle

Waldmeisterbowle: Rezept
Foto: Matthias Haupt
So einfach gelingt Waldmeisterbowle: Zaubern Sie mit Sekt, Weißwein, etwas Zitrone und natürlich echtem Waltmeistersirup eine Bowle für 10 Personen.
Fertig in 10 Minuten plus Kühlzeit

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist mit Alkohol, Partyrezepte, Getränke

Zutaten

Für
10
Personen
1

Bund Bund Zitronenmelisse

100

ml ml Waldmeistersirup

100

ml ml Zitronensaft

0.75

l l Weißwein

0.75

l l Sekt

evtl. Zitronenschale

Zubereitung

  1. Grün leuchtet der Klassiker: Blättchen der Zitronenmelisse abzupfen. Mit Waldmeistersirup und frischem Zitronensaft in ein Bowlegefäß geben. 20 Minuten abgedeckt kalt stellen.
  2. Waldmeisterbowle vor dem Servieren mit eisgekühltem Wein und Sekt auffüllen. Eventuell mit einer Spirale aus Zitronenschale garnieren. Fertig ist die perfekte Maibowle mit Waldmeister

Wie lange muss Waldmeisterbowle ziehen?

Waldmeisterbowle mit Waldmeistersirup muss nur so lange ziehen, bis die Bowle gut durchgekühlt ist. Bei einer Bowle mit frischem Waldmeister sollten Sie die Blätter etwas anwelken lassen, zu Bündeln schnüren und für ca. 20 Minuten in die Bowle hängen. So entfalten sich die Aromen des Waldmeisters besonders gut.

Weitere Rezepte für Waldmeisterbowle

Weitere Rezepte & Inspiration