Rezept Welfenspeise

Rezept: Welfenspeise
Foto: Julia Hoersch
Fertig in 40 Minuten plus Kühlzeit

Pro Portion

Energie: 356 kcal,

Zutaten

Für
4
Portionen

Eier (Kl. M)

Vanilleschote

ml ml Milch

g g Zucker

g g Speisestärke

ml ml Eierlikör

ml ml Weißwein

El El Saft und 0,5 Tl fein abgeriebene Schale von 1 Biozitrone

Stiele Stiele Waldmeister (nach Belieben)


Zubereitung

  1. Die Eier trennen, Eiweiß steif schlagen. Vanilleschote längs aufschneiden, Mark herausschaben. 250 ml Milch mit Vanillemark und -schote sowie 80 g Zucker aufkochen. 40 g Speisestärke mit restlicher Milch verrühren. Vanillemilch vom Herd nehmen und die angerührte Stärke unterrühren. Erneut aufkochen lassen, dann beiseitestellen. Eiweiß unter die warme Masse heben. Eierlikör in vier Dessertgläser verteilen, Vanillecreme darüber einfüllen.
  2. Beide Eigelb, 30 g Zucker, Wein, Zitronensaft und -schale sowie 1 gehäuften Tl Stärke in eine Metallschüssel geben. Mit den Quirlen des Handrührers über einem heißen Wasserbad ca. 3 Minuten aufschlagen und warm auf die Vanillecreme gießen. Die Welfenspeise mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. Nach Belieben mit Waldmeister dekorieren.