Rezept Wildkräutercreme mit Tomaten

Rezept: Wildkräutercreme mit Tomaten
Foto: Julia Hoersch
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 256 kcal,

Zutaten

Für
8
Personen
150

g g gemischte Wildkräuter (z. B. Giersch, Süßdolde, Sauerampfer und Gundelrebe), alternativ Kräuter wie z. B. Basilikum, Petersilie und Minze

150

g g Crème fraîche

1

El El Mayonnaise

300

g g Frischkäse

50

ml ml Schlagsahne

Salz

Zucker

300

g g Datteltomaten

2

El El Olivenöl

3

El El weißen Balsamessig

Zubereitung

  1. Kräuter waschen und trocken schleudern. Blätter von den Stielen zupfen und fein schneiden.
  2. Die Hälfte der Kräuter mit Crème fraîche, Mayonnaise, Frischkäse, Sahne, etwas Salz und Zucker mit dem Stabmixer pürieren.
  3. Stielansatz der Tomaten herausschneiden.Tomaten halbieren, entkernen und würfeln. Öl mit Essig, Salz und Pfeffer zur Vinaigrette verrühren. Mit den restlichen Kräutern und Tomaten mischen. Die Kräutertomaten auf dem Dip anrichten. Zu gegrilltem Fleisch oder mit knusprigem Baguette servieren.
  4. Frische Wildkräuter können Sie auch im Internet bestellen über: www.essbare-landschaften.de