Rezept Zuckerschoten-Salat in Erdnuss-Limetten-Dressing

Rezept: Zuckerschoten-Salat in Erdnuss-Limetten-Dressing
Foto: Janne Peters
Ein leckeres Erdnuss-Limetten-Dressing ziert diesen Zuckerschoten-Salat.
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist schnell, Salate

Pro Portion

Energie: 343 kcal,

Zutaten

Für
4
Personen
25

g g Erdnüsse, geröstet und gesalzen

1

rote Peperoni

2

Limetten

1

gestrichener El Zucker

2

El El mittelscharfer Senf

6

El El Olivenöl

1

El El dunkles Sesamöl

Salz

300

g g Zuckerschoten

4

Eier

100

g g Römersalat

1/2 Bund Koriandergrün


Zubereitung

  1. 1. Erdnüsse fein zerstoßen (z. B. in der Moulinette). Peperoni putzen und fein würfeln. Die Schale der Limetten fein abreiben und 4 El Saft auspressen. Den Saft mit Peperoni, Zucker, Senf und dem Olivenöl verrühren und kurz aufkochen lassen. Limettenschale und Sesamöl untermischen und salzen.
  2. 2. Zuckerschoten putzen und halbieren. In kochendes Salzwasser geben und 3 Minuten kochen. Sofort kalt abbrausen und abtropfen lassen. Eier wachsweich kochen, kalt abspülen und pellen.
  3. 3. Römersalat putzen und in Streifen schneiden. Koriandergrün grob hacken. Zuckerschoten, Römersalat, Koriandergrün und Erdnüsse mit dem Dressing mischen. Die Eier halbieren und mit dem Salat auf Tellern anrichten.