Rezept Pasta mit Feigen

Pasta mit Feigen auf blau-weißem Geschirr
Foto: Anke Politt
Köstliche Tagliatelle mit Feigen und Haselnüssen. 
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist vegetarisch, raffiniert, schnell, Nudeln, Obst

Pro Portion

Energie: 798 kcal,

Zutaten

Für
4
Portionen
400

g g Tagliatelle

100

g g Haselnüsse

3 - 4 El Olivenöl

1

kleiner kleiner Radicchio

8

Feigen

Salz und Pfeffer

2

El El flüssigen Honig

4 - 5 El Zitronensaft

2

El El Balsamessig

Zubereitung

  1. 400 g Tagliatelle nach Packungsanleitung in Salzwasser bissfest kochen. Inzwischen 100 g Haselnüsse grob hacken, in einer weiten Pfanne in 2 El Olivenöl rösten. Blätter von 1 kleinen Radicchio in Streifen, 8 Feigen in Scheiben schneiden, beides in der Pfanne anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. 2 El flüssigen Honig und 4 - 5 El Zitronensaft zugeben. Tagliatelle untermischen. Mit 1 - 2 El Olivenöl und 2 El Balsamessig beträufelt servieren.