Johannisbeer-Pfannküchlein

Rezept: Johannisbeer-Pfannküchlein
Foto: Anke Politt
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 123 kcal,

Zutaten

Für
12
Stück
250

g g Ricotta

2

Päckchen Päckchen Vanillezucker

2

El El Zucker

2

Eier (Kl. M)

1

Biozitrone

70

g g Mehl

150

g g Johannisbeeren (schwarze)

2

El El Öl

1

El El Butter

2

El El Puderzucker


Zubereitung

  1. Ricotta, Vanillezucker, Zucker und Eier zu einem glatten Teig verrühren. Schale von 1 Biozitrone fein abreiben und mit Mehl unter die Ricotta-Masse rühren. Johannisbeeren von den Rispen streifen. In einer großen Pfanne Öl und Butter erhitzen. Kleine Teigkreise in die Pfanne geben und 2 – 3 Minuten bei geringer Hitze backen, dann mit ein paar Beeren bestreuen, vorsichtig wenden und weitere 2 – 3 Minuten backen. Mit Puderzucker bestäubt servieren.
Tipp Der besondere TippKüchenzubehör im SCHÖNER WOHNEN-Shop bestellen