Rezept Brombeer-Milchreis-Brûlée

Rezept: Brombeer-Milchreis-Brûlée
Foto: Wolfgang Schardt
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Dieses Rezept ist Nachspeisen, Klassiker, Obst

Pro Portion

Energie: 280 kcal,

Zutaten

Für
6
Portionen
1

Vanilleschote

350

ml ml Milch

200

g g Sahne

4

El El flüssiger Honig

Salz

5

cm cm am Stück abgeschälte Biozitronenschale

100

g g Milchreis

300

g g Brombeeren

6

Tl Tl feiner Rohrzucker

außerdem:

Mini-Bunsenbrenner

6

ofenfeste ofenfeste Glas- oder Keramikförmchen à ca. 100 ml


Zubereitung

  1. Die Vanilleschote der Länge nach aufschneiden und das Mark herausschaben. Vanillemark und -schote in einem Topf mit Milch, Sahne, 2 El Honig, 1 Prise Salz, Zitronenschale und Milchreis aufkochen und ca. 25 Minuten bei kleiner Hitze unter Rühren leise köcheln lassen. Topf vom Herd nehmen, Schote und Zitronenschale herausnehmen.
  2. Brombeeren verlesen. Restlichen Honig, 100 ml Wasser und Brombeeren in einem Topf aufkochen und bei kleiner Hitze ca. 3 Minuten kochen lassen. Beerenmasse mit der Flüssigkeit auf die Förmchen verteilen. Den Milchreis darauf geben und glatt streichen. Den Rohrohrzucker gleichmäßig auf den Milchreis streuen und mit dem Bunsenbrenner karamellisieren (alternativ unter dem Grill des Backofens, dann aber sehr gut aufpassen!) und gleich servieren.