Rezept Mais-Kokos-Suppe

Rezept: Mais-Kokos-Suppe
Foto: Anke Politt
Mais-Suppe mit Kokosmilch, Ingwer und gelbem Curry - serviert mit Limettenschale und Pfeffer.
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 409 kcal,

Zutaten

Für
4
Portionen
1

Stück Stück Ingwer (ca. 20 g)

150

g g frisch gegarten Mais (oder aus der Dose)

400

ml ml Kokosmilch

500

ml ml Gemüsebrühe

1

El El gelbe Currypaste

bunter Pfeffer

Salz

1

Limette (Saft und Schale davon)


Zubereitung

  1. 1 Stück Ingwer (ca. 20 g) schälen und grob würfeln. 150 g frisch gegarten Mais (oder aus der Dose) – dabei 2 El zurückhalten – mit Ingwer, 400 ml Kokosmilch und 500 ml Gemüsebrühe in einen Topf geben, 1 El gelbe Currypaste zufügen und alles etwa 10 Minuten köcheln lassen. Mit einem Stabmixer fein pürieren. Mit Pfeffer, Salz und Limettensaft abschmecken. Danach in Schalen füllen, mit den restlichen Maiskörnern, Pfeffer und Limettenschale servieren.