Rezept Tropischer Fruchtaufstrich von Zucker, Zimt und Liebe

Rezept: Tropischer Fruchtaufstrich
Foto: Silke Zander
Fertig in 30 Minuten plus Kühlzeit

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 50 kcal,

Zutaten

Für
4
Twist-off-Gläser á 250 ml
5

reife Bananen (ca. 800 g; ohne braune Stellen an der Schale)

1

Dose Dose Ananasstücke (ca. 570 g Einwaage)

2

El El weißer Rum

600

g g Zucker

30

g g Kokosraspel

4-5 El Zitronensaft


Zubereitung

  1. Bananen schälen und in Würfel schneiden. Zusammen mit Ananasstücken und dem Ananassaft, Rum, Zucker, Kokosraspel und Zitronensaft in einem großen Topf unter ständigem Rühren zum Kochen bringen. Die Temperatur auf mittlere Hitze reduzieren und weitere 15–20 Minuten unter Rühren leise köcheln lassen, bis die Fruchtmasse die gewünschte Konsistenz erreicht hat. Wer möchte, püriert nun den heißen Bananen-Ananas-Aufstrich mit einem Schneidstab. Dann sofort in die mit heißem Wasser ausgespülte Twist-off-Gläser füllen. Gläser fest verschließen und mindestens 10 Minuten auf den Kopf stellen, dann die Gläser wieder umdrehen und vollständig auskühlen lassen. Der Bananen-Ananas-Aufstrich hält so gekühlt (falls er dem Appetit der Familie nicht schon vorher zum Opfer fällt) ca. 4 Wochen.