Rezept Zitronengras-Limonade mit Thai-Basilikum

Rezept: Zitronengras-Limonade mit Thai-Basilikum
Foto: Janne Peters
Fertig in 15 Minuten plus Zieh- und Kühlzeit

Zutaten

Für
8
Gläser
4

Stiele Stiele Zitronengras

1

Stück Stück Ingwer (ca. 20 g)

200

g g brauner Zucker

6

große Stiele große Stiele Zitronenmelisse

1

säuerlicher säuerlicher Äpfel

3

Biolimetten

Blättchen von 1 Bund Blättchen von 1 Bund Thai-Basilikum

1

l l Mineralwasser (eisgekühlt)

außerdem:

Karaffe (à 1,5 Liter)

reichlich reichlich Eiswürfel


Zubereitung

  1. Zitronengras in feine Ringe schneiden. Ingwer schälen und fein würfeln. Zucker und 200 ml Wasser mit dem Zitronengras und Ingwer zum Kochen bringen und etwa 3 Minuten leise köcheln lassen. Die Zitronenmelisse dazugeben, den Sud vom Herd ziehen und mit Deckel 10 Minuten ziehen lassen. Dann durch ein feines Sieb gießen und vollständig abkühlen lassen.
  2. Etwa 30 Minuten vor dem Servieren den Apfel vierteln, entkernen und in dünne Spalten schneiden. Den Saft der Limetten auspressen. Die Apfelspalten mit dem Zitronengrassud, Limettensaft und Thai-Basilikum in die Karaffe geben. Dann mit dem Mineralwasser aufgießen und die Limonade bis zum Servieren abgedeckt im Kühlschrank kalt stellen.
  3. Zum Servieren Eiswürfel in die Gläser geben und mit der Limonade aufgießen.