Rezept Pfirsich-Konfitüre

Rezept: Pfirsich-Konfitüre
Foto: Silke Zander
Fertig in 45 Minuten plus Ziehzeit

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Einmachen, Obst

Pro Portion

Energie: 39 kcal,

Zutaten

Für
4
Gläser à 300 ml
1.2

kg kg reife Pfirsiche

500

g g Gelierzucker (2:1)

1

Pck. Pck. Zitronensäure

1

Biolimette

Mark von 1 Mark von 1 Vanilleschote

außerdem:

4

heiß ausgepülte Twist-off-Gläser (à 300 ml Inhalt)


Zubereitung

  1. Pfirsiche über Kreuz einritzen, in einer Schüssel mit kochendem Wasser überbrühen, 30 Sekunden warten. Danach abgießen und unter kaltem Wasser abschrecken. Pfirsiche häuten, das Fruchtfleisch würfeln. 1 kg Fruchtfleisch abwiegen, mit Gelierzucker und Zitronensäure in einem großen Topf mischen. 30 Minuten ziehen lassen.
  2. Die Limettenschale mit dem Sparschäler dünn abschälen und in feine Streifen schneiden. Die Pfirsichwürfel fein pürieren. Limettenschale und Vanillemark zugeben. Danach alles unter Rühren aufkochen und nach Packungsanweisung sprudelnd kochen lassen, dabei weiterrühren. Die Masse randvoll in die Gläser füllen und fest verschließen. Dann die Gläser 5 Minuten auf den Kopf stellen, anschließend wieder umdrehen und erkalten lassen.