Rezept Feigen-Käse-Spieße

Rezept: Feigen-Käse-Spieße
Foto: Wolfgang Schardt
Der gute alte Käse-Igel gibt sich modern: kräftiger Manchego oder Pecorino mit Basilikum und Feige – super einfach.
Fertig in 10 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist schnell, Partyrezepte, Vorspeisen, Fingerfood

Pro Portion

Energie: 46 kcal,

Zutaten

Für
24
Stück
250

g g kräftiger schnittfester Ziegen- oder Schafskäse (z.B. Manchego oder Pecorino)

4

frische Feigen

24

Basilikumblätter

schwarzer Pfeffer aus der Mühle

außerdem:

24 Holzpicker

Zubereitung

  1. Den Käse in ca. 1 cm breite Stifte schneiden. Die Feigen in jeweils sechs Spalten schneiden. Je eine Feigenspalte mit einem Basilikumblatt und einem Käsestück zusammen aufspießen. Mit Pfeffer bestreut servieren.
  2. „Deftig vegetarisch“ von Anne-Katrin Weber und Wolfgang Schardt ist genauso umwerfend wie seine Vorgänger des Duos. Ob Snacks, Fingerfood, Suppen oder Salate – alles köstlich. Dazu gibt es viele Anregungen, Tipps und originelle Ideen für Gastgeber. 29,95 Euro, Becker Joest Volk Verlag.
  3. Rezept: Feigen-Käse-Spieße
    © Wolfgang Schardt
Tipp Der besondere TippKüchenzubehör im SCHÖNER WOHNEN-Shop bestellen