Rezept Ingwer-Flapjacks

Rezept: Ingwer-Flapjacks
Foto: Wolfgang Schardt
Fertig in 35 Minuten plus Backzeit

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 103 kcal,

Zutaten

Für
42
Stück

g g Butter (grob gewürfelt)

g g Rohrzucker

g g Ahornsirup

g g feine Haferflocken

g g kandierter Ingwer (fein gehackt)

Tl Tl Zimtpulver

g g Zartbitter-Kuvertüre

außerdem:

eckige Back- oder Auflaufform (ca. 24 x 28 cm)

Einwegspritzbeutel


Zubereitung

  1. Ofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad) vorheizen. Form mit Backpapier auslegen.
  2. Butter mit Zucker und Ahornsirup in einem Topf erhitzen. Haferflocken, Ingwer und Zimt unterrühren, die Masse in die Form geben und glatt streichen.
  3. Auf der mittleren Schiene 15 Minuten backen. Achtung: Beim Herausnehmen ist die Masse noch recht weich, sie wird beim Abkühlen fester. Deshalb: Nicht länger backen! Die Haferflocken-Platte ganz abkühlen lassen und dann in kleine, mundgerechte Würfel schneiden.
  4. Inzwischen die Kuvertüre hacken und in einer Schüssel über dem heißen Wasserbad schmelzen lassen. Kuvertüre in den Spritzbeutel geben, eine dünne Ecke abschneiden und die Würfel schlierenförmig verzieren und trocknen lassen.
  5. In einer Blechdose gelagert halten sich die Flapjacks vier Wochen.