Rezept Pasta nach Paella-Art

Rezept: Pasta nach Paella-Art
Foto: Bassermann/ Philippe Vaurès-Santamaria
Fertig in 20 Minuten Plus Garzeit

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist schnell, gut vorzubereiten, Nudeln

Zutaten

Für
4
Personen

Zwiebel

g g Hähnchenschnitzel

g g Chorizo

Tl Tl Kurkuma

1/2 Tl Paprikapulver

g g TK-Erbsen

g g Mini-Farfalle (Alternative: Hörnchennudeln)

Olivenöl

Salz

Pfeffer


Zubereitung

  1. Die Zwiebel abziehen und fein hacken. Etwas Olivenöl in einem großen Topf erhitzen und die Zwiebel darin anschwitzen.
  2. Hähnchenschnitzel und Chorizo in Stücke schneiden. Mit Gewürzen und Erbsen in den Topf geben und bei starker Hitze 3 Minuten unter Rühren andünsten.
  3. Die Pasta mit 700 ml heißem Wasser zufügen, rühren und 15 Minuten bei mittlerer Hitze garen.
  4. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Sofort servieren.
  5. Variante: Gegen Ende der Garzeit können Sie Paella-Gewürz oder einen Gemüsebrühwürfel und einen Schuss Sahne zufügen.