Rezept Erdbeer-Orangen-Aufstrich mit Basilikum

Erdbeer-Orangen-Aufstrich mit Basilikum: Rezept
Foto: Wolfgang Schardt
Fertig in 20 Minuten

Pro Portion

Energie: 29 kcal,

Zutaten

Für
2
Gläser à 350 ml Inhalt

1/2 Bio-Orange

500

g g Erdbeeren

ca. 15 Blätter Basilikum

3

El El Zitronensaft

175

g g Zucker

2

Päckchen Päckchen Gelierpulver für Fruchtaufstrich ohne Kochen à 18 g (z. B. Konfitura ohne Kochen von Biovegan (Bioladen oder über vekopp.de))

außerdem:

heiß ausgespülte Twist-off-Gläser à 350 ml Inhalt


Zubereitung

  1. Die Schale der Orange fein abreiben und den Saft auspressen. Erdbeeren putzen, grob würfeln und in eine hohe Rührschüssel geben. Basilikumblätter fein hacken.
  2. Orangenschale und -saft, Zitronensaft sowie Zucker zu den Erdbeeren geben und fein pürieren. Gelierpulver dazugeben und nach Packungsanleitung pürieren, bis die Masse deutlich angedickt ist. Basilikum unterrühren. Die Masse in die Gläser füllen, fest verschließen und kalt stellen.
  3. Tipp: Der Fruchtaufstrich ist im Kühlschrank aufbewahrt ca. 14 Tage haltbar. Und wenn Sie irgendwo Walderdbeeren sehen: zugreifen, bzw. pflücken! Das Aroma der winzigen Früchte ist unübertroffen.