Rezepte Brioche

Rezept: Brioche
Foto: Janne Peters
Fertig in 30 Minuten plus Geh- und Backzeit

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 347 kcal,

Zutaten

Für
12
Scheiben
30

g g frische Hefe (zerbröckelt)

125

ml ml Milch (lauwarm)

60

g g Zucker

200

g g Butter (sehr weich)

Salz

1

Biozitrone (abgeriebene Schale)

5

Eier (Kl. M)

530

g g Dinkelmehl (Type 630)

1

Eigelb (Kl. M)

1

El El Milch

außerdem:

Kastenform mit 30 cm Länge


Zubereitung

  1. Die Hefe mit Milch und 1 Tl Zucker glatt rühren. Den restlichen Zucker, die weiche Butter, 1 gute Prise Salz und die Zitronenschale gut verquirlen. Die Eier nacheinander unterrühren. Mehl und Hefemilch zufügen und 3 Minuten mit den Knethaken des Handmixers vermengen. Den Teig abgedeckt an einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen.
  2. Backofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen. Teig nochmals 3 Minuten durchkneten. Kastenform gut ausbuttern. Teig in die Kastenform geben. Abgedeckt weitere 30 Minuten gehen lassen.
  3. Eigelb und Milch verquirlen und Brioche damit bepinseln. Auf der mittleren Schiene 10 Minuten backen. Dann Temperaturauf 180 Grad (Umluft 160 Grad) reduzieren und weitere 35 Minuten goldbraun backen. Zwischendurch evtl. abdecken.
  4. Brioche aus dem Ofen nehmen und 5 Minuten in der Form ruhen lassen. Dann vorsichtig stürzen. Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.
  5. Tipp: Dazu Pfirsichkonfitüre servieren.