Rezept Chili con Carne von Fabio Haebel

Chili con Carne von Fabio Haebel
Foto: Ulf Miers
Fertig in 10 Minuten plus Schmorzeit

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 800 kcal,

Zutaten

Für
4
Portionen

kg kg Rindfleisch (z. B. von der Hochrippe, Schulter oder Unterschenkel)

g g Zwiebeln

Dose Dose Kidneybohnen (425 g)

g g dunkle Schokolade

l l Fleischfond

Chilischoten (z. B. New Mexican, scharf oder Anaheim, mild)

Knoblauchzehe

Tl Tl Kreuzkümmel

Tl Tl Cayennepfeffer

Salz

Pfeffer

Zweige Zweige Oregano (gehackt)

El El Öl


Zubereitung

  1. Fleisch grob würfeln und Zwiebeln in Streifen schneiden. Fleisch in Öl hell anbraten, Zwiebeln hinzugeben. Während die Zwiebeln braten, Chilischoten in grobe Stücke schneiden.
  2. Chilis, Knoblauch, Bohnen, Oregano, Kreuzkümmel, Cayennepfeffer, Salz, Pfeffer und Fleischfond in den Topf geben. Das Chili 4–5 Stunden schmoren lassen. Das Chili darf nicht köcheln, sondern nur simmern. Nach 2 Stunden die Schokolade ins Chili con Carne raspeln.
Fabio Haebel