Rezept Buchteln mit Zwetschgenmus

Buchteln mit Zwetschgenmus: Rezept
Foto: Wolfgang Schardt
Buchteln mit süßem Zwetschgenmus und ganz viel Vanillesauce erwecken Kindheitserinnerungen.
Fertig in 1 Stunde plus Geh- und Backzeit

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 682 kcal,

Zutaten

Für
6
Portionen
500

g g Mehl (Type 550)

1

Würfel Würfel frische Hefe

250

ml ml Milch (lauwarm)

50

g g Zucker

1

Pck. Pck. Vanillezucker

1

Ei (Kl. M)

125

g g Butter (weich)

0.5

Tl Tl Salz

1

Tl Tl Biozitronenschale (fein abgerieben)

200

g g Zwetschgenmus (aus dem Glas oder selbst gemacht)

1

El El Puderzucker (zum Bestäuben)

außerdem:

Springform (26 cm ø)


Zubereitung

  1. Für den Hefeteig das Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Mulde drücken. Die Hefe hineinbröckeln, mit etwas Milch, 1 Tl Zucker und etwas Mehl vom Rand zu einem Vorteig verrühren. Den Vorteig abgedeckt an einem warmen Ort 15 Minuten gehen lassen.
  2. Restliche lauwarme Milch, restlichen Zucker, Vanillezucker, Ei, 75 g Butter, Salz und Zitronenschale zum gegangenen Vorteig geben. Zuerts mit den Knethaken des Handmixers, dann mit den Händen gründlich ca. 5 Minuten zu einem glatten Teig verkneten. Teig abgedeckt weitere ca. 45 Minuten an einem warmen Ort bis zur doppelten Größe gehen lassen.
  3. Hefeteig auf der leicht bemehlten Arbeitsfläche kurz durchkneten, zu einer Rolle formen und diese in 12 Stücke schneiden. Jedes Teigstück zu einer Kugel rollen, diese flach drücken, in die Mitte je 1 gehäuften Tl Zwetschgenmus setzen, Teigstücke wieder rund formen. Eine Springform (alternative eine Auflaufform) einfetten und die Buchteln nebeneinander mit der Naht nach unten hineinsetzen. Weitere 30 Minuten gehen lassen.
  4. Währenddessen den Backofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen. Die restliche Butter in einem kleinen Topf schmelzen lassen und gleichmäßig über die Buchteln gießen. Auf der zweiten Schiene von unten ca. 25 Minuten goldgelb backen. Herausnehmen und mit Puderzucker bestäuben.
  5. Das passende Zwetschgenmus-Rezept zum Selber machen gibt's hier!
Tipp Tipp: Schmeckt auch toll: 1-2 El Mohn in den Teig kneten! Dazu passt Vanillesauce.