Rezept Zwetschgenmus

Aus LIVING AT HOME 10/2018
Buchteln mit Zwetschgenmus: Rezept
35 Min. plus Zieh- und Garzeit
Zutaten
  • 1 kg Zwetschgen
  • 100 g Zucker
  • 2 Zimtstangen
  • 2 Gewürznelken
  • 1 El Obstessig
  • 1 Tl Biozitronenschale
Zubereitung

Zwetschgen putzen und entsteinen. In einer Auflaufform mit Zucker, Zimtstangen, Gewürznelken, Obstessig und abgeriebener Biozitronenschale mischen. Abgedeckt 1 Stunde Saft ziehen lassen.

Ofen auf 150 Grad (Umluft 130 Grad) vorheizen. Im unteren Ofendrittel ca. 2 Stunden garen. Wichtig: zwischendruch nicht umrühren!

Gewürze entfernen und dann die Zwetschgen in der Auflaufform fein zermusen oder pürieren.

Das Zwetschgenmus eignet sich zum Beispiel hervorragend für Buchteln.

Tipp: Zwetschgenmus lässt sich gut aus späten, schon leicht schrumpeligen Zwetschgen zubereiten. Die Einkochzeit ist abhängig von der Süße der Früchte: je mehr Zucker die Zwetschgen enthalten, desto kürzer ist die Einkochzeit.

Rezept des Tages
Frische Ideen für mein Zuhause
Holen Sie sich die schönsten Ideen direkt nach Hause!