Rezept Schoko-Knuspermüsli

Schoko-Knuspermüsli: Rezept
Foto: Silke Zander
Frühstücks-Wellness vom Blech: Im Ofen gebacken werden Haferflocken, Nüsse und Kokosraspeln, nebst anderen leckeren Dingen, zu einer großen Portion Schoko-Knuspermüsli!
Fertig in 20 Minuten plus Backzeit

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 322 kcal,

Zutaten

Für
15
Portionen
150

g g Walnusskerne

300

g g Nuss-Müsli-Mischung

40

g g Mandelstifte

4

El El Kokosraspeln

75

g g Sonnenblumenkerne

2

Tl Tl Zimtpulver

150

g g Ahornsirup

6

El El neutrales Öl

150

g g Cranberrys (getrocknet)

80

g g Schokotropfen (backfest)


Zubereitung

  1. Ofen auf 180 Grad (Uluft 160 Grad) vorheizen. Walnüsse grob hacken. Zusammen mit der Müslimischung, Mandeln, Kokosraspeln, Sonnenblumenkernen, Zimt, Ahornsirp und Öl in einer Schüssel gut mischen. Auf mittlerer Schiene unter gelegentlichem Wenden 25–30 Minuten goldbraun rösten.
  2. Müsli abkühlen lassen, dann Cranberrys und Schokolade untermischen. Trocken und luftdicht verpackt ist das Knuspermüsli 2–3 Wochen haltbar.
  3. 1 Portion entspricht etwa 55 Gramm.