Rezept Ahornsirup-French Toast

Rezept: Ahornsirup-French Toast
Foto: Ulrike Holsten
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 548 kcal,

Zutaten

Für
4
Personen
3

unbehandelte Orangen

4

Eier (Kl. M)

125

ml ml Milch

150

ml ml Ahornsirup

1

Prise Salz

1/4 Tl Zimt

Mark von 1 Vanilleschote

8

Scheiben Scheiben Hefezopf (à 25 g)

50

g g Butter

4

El El Öl

Zubereitung

  1. 1. Von 1 Orange die Schale abreiben, mit Eiern, Milch, 5 El Ahornsirup, Salz, Zimt und Vanillemark verschlagen. Hefezopfscheiben langsam durch die Sirupmilch ziehen, sodass sie sich voll saugen. In 2 Pfannen in je 25 g zerlassener Butter und 2 El Öl bei mittlerer Hitze von jeder Seite 3-4 Minuten goldbraun braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  2. 2 Inzwischen 3 Orangen mit der weißen Haut dick schälen, die Filets zwischen den Trennhäuten herausschneiden. Übrigen Ahornsirup kurz aufkochen. Die Orangenfilets direkt vor dem Servieren zugeben und Toast mit dem Orangensirup beträufelt servieren.