Rezept Apfel-Mango-Chutney

Rezept: Apfel-Mango-Chutney
Foto: Uwe Schiereck
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist schnell, Partyrezepte, Beilage

Pro Portion

Energie: 242 kcal,

Zutaten

Für
6
Personen

g g Gemüsezwiebeln

Knoblauchzehe

g g Ingwerknolle

Mango (ca. 500 g)

g g Äpfel, z. B. Boskop

El El Apfelessig

El El brauner Rohrzucker

Tl Tl Chiliflocken

1/2 Tl Kurkuma, gemahlen

Msp. Msp. Piment

El El Öl

Salz


Zubereitung

  1. 1. Zwiebeln und Knoblauch pellen, fein würfeln. Ingwer schälen, fein raspeln. Mango schälen, Fruchtfleisch vom Stein und in 1 cm große Würfel schneiden. Äpfel schälen, entkernen, in 1 cm große Würfel schneiden, mit Apfelessig mischen.
  2. 2. Rohrzucker mit 50 ml Wasser in einer großen Pfanne kochen, bis ein goldbrauner Karamell entsteht. Die Zwiebeln mit Knoblauch, Chili, Ingwer, Kurkuma und Piment darin 5 Min. schmoren. Äpfel mit Apfelessig und Mango unterrühren, mit 100 ml Wasser auffüllen und 2-3 Min. offen dicklich einkochen. Öl unterrühren, mit Salz würzen. Abkühlen lassen.
Tipp Noch mehr tolle Chutney-Rezepte finden Sie hier.