Rezept Apfel-Trauben-Kompott

Rezept: Apfel-Trauben-Kompott
Foto: Ulrike Holsten
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist kalorienarm - leicht, Beilage

Pro Portion

Energie: 108 kcal,

Zutaten

Für
0
Personen

4-5 unbehandelte Orangen

1

unbehandelte Limette

Mark von 1 Vanilleschote mit der Schote

50

g g Zucker

5

El El Quittenkonfitüre oder Apfelgelee

800

g g säuerliche Äpfel, z. B. Boskoop

200

g g helle kernlose Trauben

200

g g blaue Trauben


Zubereitung

  1. 1. Von einer Orange und der Limette Schale dünn abschälen. Aus den Orangen 400 ml Saft auspressen. Aus der Limette 3 El Saft auspressen. Orangensaft, -schale, Limettenschale, Vanillemark und -schote, Zucker und Konfitüre aufkochen. Äpfel schälen, vierteln, entkernen und in Spalten schneiden, sofort mit dem Limettensaft mischen.
  2. 2. Äpfel zusammen mit der Orangenmischung etwa 5-8 Minuten dünsten und abkühlen lassen.
  3. 3. Trauben waschen, halbieren und eventuell entkernen, zu den lauwarmen Äpfeln geben. Nach Belieben lauwarm oder kalt servieren. Dazu passt Kaffee-Schokoladen-Mousse oder Vanilleeis.