Rezept Avocado-Limettencreme

Avocado-Limetten-Creme: Rezept
Foto: Matthias Haupt

Zutaten

Für
6
Personen
4

Limetten

2

Avocados

60

g g Puderzucker

2

El El Orangensaft

2

El El brauner Rum

150

g g Vollmilch-Joghurt

200

ml ml Schlagsahne

1

Paket Paket Sahnesteif

4

El El brauner Zucker

1/2 Mango in feinen Spalten


Zubereitung

  1. 1. Von 3 Limetten die Schale abreiben und 8 El Saft auspressen. Avocados halbieren, Steine entfernen und das Fruchtfleisch mit einem Löffel herauslösen. Mit Puderzucker, Limettenschale und -saft sowie Orangensaft fein pürieren. Mit Rum und Jogurt verrühren. Sahne mit Sahnesteif steif schlagen und unterziehen. Die fertige Creme 30 Minuten kalt stellen.
  2. 2. Kurz vor dem Servieren restliche Limette halbieren. Eine Häfte in dünne Scheiben schneiden. Mit der zweiten Hälfte den Rand von 6 gut gekühlten Gläsern anfeuchten, dann Ränder im braunen Zucker drehen. Creme in die Gläser füllen, mit den Limettenscheiben und Mangospalten garnieren und sofort servieren.