Rezept Bunter Herbstsalat mit Roter Bete

Bunter Herbstsalat mit Rote Bete: Rezept
Foto: Wolfgang Schardt
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 212 kcal,

Zutaten

Für
8
Personen
6

El El Himbeeressig

4

El El Apfelsaft

2

El El Holunder- oder Johannisbeergelee (gestrichen)

0.25

Tl Tl Salz

schwarzer Pfeffer aus der Mühle

6

El El Haselnuss- oder Walnussöl

8

El El Olivenöl

3

Salatköpfe (z.B. Radicchio, Endivien- und Eichblattsalat)

2

mittlegroße Knollen Rote Bete

3

Äpfel, z.B. Boskop, Cox Orange


Zubereitung

  1. 1. Essig, Apfelsaft und Gelee mit Salz und Pfeffer verrühren. Das Nuss- und Olivenöl mit einem Schneebesen kräftig unterschlagen.
  2. 2. Radicchio, Endivien- und Eichblattsalat putzen, abspülen, trocken schleudern, in mundgerechte Stücke zupfen. Rote Bete schälen, in feine Scheiben schneiden (am besten auf einer Küchenreibe hobeln). Äpfel schälen, entkernen, in dünne Spalten schneiden. Alles in eine Schüssel geben.
  3. 3. Kurz vor dem Anrichten die Nussvinaigrette über den Salat geben und alles miteinander vermischen.