Rezept Chilisterne

Chilisterne
Foto: Thorsten Suedfels
Fertig in 45 Minuten Backzeit

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 59 kcal,

Zutaten

Für
70
Personen
200

g g gemahlene Haselnüsse

100

g g gemahlene Mandeln

125

g g Marzipanrohmasse

250

g g Zucker

2

Tl Tl Piment d'Espelette (z.B. über www. torquato.de, ersatzweise Paprikapulver rosenscharf)

Salz

3

Eiweiß (Kl. M)

150-170 g Puderzucker

2

El El Chiliflocken


Zubereitung

  1. Nüsse und Mandeln unter ständigem Rühren anrösten. Marzipan, Zucker, Piment d'Espelette und 1 Prise Salz verkneten, dabei nach und nach 2 Eiweiß zufügen. Nüsse und Mandeln unterkneten. Teig zwischen zwei Lagen Backpapier ca. 1 cm dick ausrollen.
  2. Ofen auf 160 Grad (Umluft 140 Grad) vorheizen. Aus dem Teig Sterne ausstechen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen. 1 Eiweiß mit Puderzucker zu einem cremigen Guss verrühren. Teigsterne damit bepinseln und mit Chiliflocken bestreuen. Auf mittlerer Schiene ca. 10 Minuten backen, bis sich die Sterne auf dem Papier verschieben lassen. Der Guss soll noch weiß und die Sterne sollen in der Mitte noch weich sein.