Rezept Club-Sandwich mit Pute

Club-Sandwich mit Pute: Rezept
Foto: Uwe Schiereck
Statt mit Hähnchen kommt dieses Club Sandwich mit geräucherter Putenbrust daher. Senf sorgt für eine verschärft würzige Note.
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist schnell, Partyrezepte

Zutaten

Für
6
Personen

dünne Streifen Frühstücksspeck

mittelgroße Tomaten

g g geräucherte Putenbrust

Scheiben Scheiben Toastbrot für amerikanisches Sandwich

Eier (Kl. L), hart gekocht

g g Mayonnaise

g g Senf

g g Eisbergsalat


Zubereitung

  1. 1. Speck kross braten. Tomaten waschen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Putenbrust in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden.
  2. 2. Toastbrotscheiben evtl. unter dem Grill von beiden Seiten rösten. Eier in dünne Scheiben schneiden.
  3. 3. Je drei Toastscheiben mit Mayonnaise und Senf bestreichen. Auf den Senftoast ein Salatblatt, darauf Tomaten und zum Schluss eine Putenbrustscheibe schichten. Eine pure Toastscheibe auflegen. Oberseite mit Senf bestreichen. Eisbergsalat, Eischeiben, Speck und Putenbrust auftürmen. Mit dem Mayonnaisentoast - bestrichene Seite nach unten - abschließen.
  4. 4. Die Sanwiches mit sanftem Druck nach unten zusammenpressen. Mit einem scharfen Messer diagonal (jeweils von Spitze zu Spitze) vierteln und evtl. mit Zahnstochern feststecken. Auf einer Platte anrichten.