Rezept Eingelegte Kirschtomaten mit Ziegenfeta

Eingelegte Kirschtomaten mit Ziegenkäsefeta: Rezept
Foto: Wolfgang Schardt

Zutaten

Für
2
Gläser
300

g g Kirschtomaten

150

g g Ziegenfeta (Bioladen)

Saft und fein abgeriebene Schale von 1 Biozitrone

1

El El Fenchelsamen

7

Stiele Stiele Oregano, ca. 500 ml Olivenöl


Zubereitung

  1. Tomaten kurz mit kochendem Wasser überbrühen, kalt abschrecken und häuten. Feta in Würfel schneiden. Mit Tomaten, Zitronenschale und -saft mischen. Fenchelsamen im Mörser grob zerstoßen. Blättchen von 3 Stielen Oregano fein schneiden. Mit den Fenchelsamen zu den Tomaten geben. 1 Stunde unter gelegentlichem Schwenken marinieren.
  2. In jedes heiß ausgespülte Glas 2 Stiele Oregano geben. Tomaten, Fetawürfel und Marinade auf die Gläser verteilen. Mit Olivenöl aufgießen. Eingelegte Tomaten im Kühlschrank lagern, etwa 2 Stunden vor dem Servieren aus dem Kühlschrank nehmen.