Rezept Eingelegte Kürbisspalten

Rezept: Eingelegte Kürbisspalten
Foto: Ulrike Holsten
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Beilage, Eingemachtes

Zutaten

Für
10
Personen
1

Hokkaidokürbis (ca. 1 kg)

1

unbehandelte Orange

1

rote Peperoni

700

ml ml Cidre

1/2 l Weißweinessig

1

Tl Tl Salz

350

g g Zucker

1

Tl Tl Oregano

100

g g schwarze Oliven

2

El El gehackte Petersilie

40

g g geröstete Pinienkerne


Zubereitung

  1. Kürbis in Spalten schneiden, das weiche Innere entfernen, die Spalten schälen. Orangenschale dünn abschälen, 6 El Saft auspressen. Peperoni entkernt in Streifen schneiden. Orangenschale, -saft und Peperoni mit Cidre, Essig, Salz, Zucker und Oregano aufkochen. Kurz offen kochen lassen. Kürbis zugeben und zugedeckt 15 Minuten köcheln. Über Nacht ziehen lassen. Kürbis aus dem Sud heben. Mit Oliven, Petersilie und Pinienkernen servieren.