Rezept Erdbeer-Campari-Dessert

Rezept: Erdbeer-Campari-Dessert
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist schnell, Nachspeisen, Obst

Zutaten

Für
2
Personen
3

1/2 Blatt weiße Gelatine

50

ml ml Erdbeersirup

25

ml ml Campari

175

ml ml Rhabarbersaft

75

g g Mascarpone

Mark von 1/2 Vanilleschote

50

ml ml Schlagsahne

15

g g Puderzucker

1/2 Limette

250

g g kleine Erdbeeren

1

Zweig Zitronenmelisse

1/2 El flüssiger Honig


Zubereitung

  1. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Erdbeersirup, Campari und Rhabarbersaft erhitzen, die ausgedrückte Gelatine darin auflösen und auf ein Blech gießen. Über Nacht im Kühlschrank fest werden lassen.
  2. Marscarpone mit dem Vanillemark, der Sahne und dem Puderzucker glatt rühren. Limettenschale abreiben, Limette auspressen und unter die Sauce rühren. Kalt stellen.
  3. Erdbeeren waschen, Strunk abschneiden und die Früchte vierteln. Zitronenmelisse hacken und mit Erdbeeren und Honig vermengen.
  4. Erdbeeren in Gläser füllen und mit der Sauce begießen. Das Gelee durch eine Kartoffelpresse drücken und auf den Erdbeeren verteilen.
  5. TIPP: Wenn Sie keine Kartoffelpresse besitzen, können Sie das Gelee auch mit einem Messer fein hacken.