Rezept Erdbeer-Mohn-Torte

Rezept: Erdbeer-Mohn-Torte
Foto: Thorsten Suedfels
Fertig in 1 Stunde 10 Minuten plus Kühlzeit

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 307 kcal,

Zutaten

Für
16
Stücke

g g Mehl

g g Speisestärke

g g gemahlener Mohn

Eier (Kl. M)

g g Zucker

Salz

Blatt weiße Gelatine

g g Erdbeeren

El El Zitronensaft

g g Sahne

El El Holunderblütensirup

El El Puderzucker

außerdem: Springform à 26 cm Durchmesser


Zubereitung

  1. Ofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad) vorheizen. Boden der Springform mit Backpapier auslegen. Mehl, Stärke und Mohn in einer Schüssel mischen. Eier trennen. Eiweiß steif schlagen, dabei 100 g Zucker und 1 Prise Salz einrieseln lassen. Eigelb, 75 g Zucker und 3 El heißes Wasser mit den Quirlen des Handmixers dickschaumig schlagen. Steifes Eiweiß mit einem Teigspatel unter die Eigelbmasse heben. Mehlgemisch darübersieben und kurz unterheben. Masse in die Form füllen und glattstreichen. Auf der mittleren Schiene 25 bis 30 Minuten goldbraun backen. Dann herausnehmen und in der Form auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.
  2. In der Zwischenzeit für die Creme Gelatine in kaltem Wasser einweichen. 400 g Erdbeeren putzen und trocken tupfen. Mit 125 g Zucker und Zitronensaft pürieren. 600 g Sahne steif schlagen. Gelatine ausdrücken und mit 3 El Erdbeerpüree unter Rühren leicht erhitzen, bis sie vollständig aufgelöst ist. Unter das restliche Erdbeerpüree rühren und dieses unter die Sahne heben.
  3. Biskuit aus der Form lösen, einmal waagerecht mit einem großen Sägemesser halbieren. Springform säubern und einen Biskuitboden wieder hineinlegen. Mit der Hälfte des Holunderblütensirups beträufeln. Hälfte der Erdbeersahne darauf verteilen, glatt streichen und mit dem zweiten Boden bedecken. Biskuit mit übrigem Sirup beträufeln, restliche Erdbeersahne darauf verteilen und glatt streichen. Abgedeckt mindestens 4 Stunden kalt stellen.
  4. Für die Verzierung Erdbeeren putzen und trocken tupfen. 200 g Erdbeeren mit 1 El Puderzucker pürieren. Übrige Erdbeeren längs vierteln. 150 g Sahne halbsteif schlagen. Torte vorsichtig aus der Form lösen und Sahne auf der Oberfläche verstreichen, dabei nach außen einen kleinen Rand frei lassen. Erdbeeren darauf verteilen und Erdbeerpüree darüberträufeln. Mit Puderzucker bestreuen unddie Torte gleich servieren.
Tipp Der besondere TippKüchenzubehör im SCHÖNER WOHNEN-Shop bestellen