Rezept Erdbeer-Rosen-Bowle

Rezept: Erdbeer-Rosen-Bowle
Foto: Jan-Peter Westermann
Fertig in 20 Minuten plus Ziehzeit

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
10
Gläser
1

kg kg Erdbeeren

1

Biozitrone

Mark von 1 Vanilleschote

100

ml ml Rosensirup (z. B. von Monin)

100

ml ml Rosenlikör (z. B. von Dallmayr)

Blütenblätter von 5 ungespritzten Duftrosen (alternativ: 15 Wildrosenblüten)

1

Flasche Flasche trockener Weißwein (eisgekühlt)

1

Flasche Flasche trockener Sekt (eisgekühlt)

Außerdem:

Bowlegefäß, reichlich Eiswürfel


Zubereitung

  1. Erdbeeren putzen und in Scheiben schneiden. Zitrone in feine Scheiben schneiden. Vanilleschote der Länge nach aufschneiden und das Mark herausschaben. In einer Schüssel Vanillemark mit Rosensirup und -likör gut verrühren. Erdbeeren und Zitronenscheiben in das Bowlegefäß geben. Vanille-Rosensud darübergießen und das Ganze mindestens 30 Minuten ziehen lassen.
  2. Kurz vor dem Servieren Rosenblütenblätter und Eiswürfel zur Bowle geben. Mit Weißwein und Sekt auffüllen.
  3. Tipp: Für eine alkoholfreie Variante der Erdbeer-Rosen-Bowle Weißwein und Sekt durch Rhabarberschorle ersetzen.