Rezept Erdnuss-Karamell-Stücke

Rezept: Erdnuss-Karamell-Stücke
Foto: Wolfgang Schardt
Fertig in 1 Stunde 10 Minuten Plus Back-, Warte- und Kühlzeiten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 95 kcal,

Zutaten

Für
50
Stück
140

g g Mehl

25

g g Kakaopulver

60

g g Puderzucker

260

g g Butter, zimmerwarm

1

Eigelb (Kl. M)

Salz

1

Tl Tl Öl

400

g g Zucker

400

g g Sahne

240

g g geröstete, gesalzene Erdnüsse

Zubereitung

  1. 1. Mehl, Kakao und Puderzucker in eine Schüssel sieben. 100 g Butter, Eigelb und 1 Prise Salz zugeben. Mit Knethaken zu Bröseln kneten, weiter mit den Händen zu einem glatten Teig kneten. Zur Kugel geformt und in Folie gewickelt 1 Stunde kalt stellen.
  2. 2. Boden einer Springform (23 x 23 cm) mit Backpapier auslegen. Teig auf einer bemehlten Fläche ausrollen. In die Form legen. Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad (Umluft 160 Grad) auf der 2. Schiene von unten 10Ð12 Minuten backen. Formrand mit Öl einpinseln.
  3. 3. In einen breiten Topf Zucker streuen, bis der Topfboden bedeckt ist. Bei mittlerer Hitze Zucker schmelzen lassen, eine 2. Lage Zucker darüberstreuen, schmelzen lassen. Fortfahren, bis der ganze Zucker geschmolzen und hellbraun ist. Etwas Salz, Sahne und Butter zugeben. Masse unter Rühren 20 Minuten kochen lassen, vom Herd nehmen und Erdnüsse unterrühren. In die Form füllen und 5 Stunden trocknen lassen (nicht kalt stellen). In kleine Stücke schneiden.