Rezept Frittierte Sardinen mit Auberginenmus

Rezept: Frittierte Sardinen mit Auberginenmus
Foto: Jeanette Schaun
Fertig in 50 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Fisch - Meeresfrüchte

Pro Portion

Energie: 258 kcal,

Zutaten

Für
6
Personen
2

Auberginen (ca. 500 g)

3

El El Olivenöl

1

Knoblauchzehe

1

Bund Bund Petersilie, gehackt

1

Tl Tl Zitronensaft

Meersalz

16

küchenfertige Sardinenfilets

1

Ei, verquirlt

50

g g Paniermehl

ca. 1 l Öl zum Frittieren


Zubereitung

  1. Ofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen. Auberginen halbieren und die Schnittflächen mit 1 El Öl beträufeln. Auberginen ca. 25 Minuten auf der 2. Schiene von unten weich garen.
  2. Auberginenfleisch herauslösen und zerdrücken. Knoblauch dazupressen. Mit Petersilie, Zitronensaft, Salz und übrigem Öl verrühren.
  3. Sardinen erst im Ei, dann in Paniermehl wälzen. Portionsweise in heißem Öl 2-3 Minuten goldbraun backen. Sardinen mit Auberginen anrichten.