Rezept Gebratener Wirsing

Rinderfilet mit Senfkruste und Estragonsauce: Rezept
Foto: Wolfgang Schardt
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 116 kcal,

Zutaten

Für
4
Personen
500

g g schöne Wirsingblätter

Salz

50

g g Butter

schwarzer Pfeffer aus der Mühle


Zubereitung

  1. Von den Wirsingblättern die dicken Mittelrippen entfernen. Blätter grob zerteilen und 3Ð4 Minuten in kochendes Salzwasser geben. Kalt abschrecken und das Wasser gut ausdrücken. Wirsing in einer weiten Pfanne in der Butter braten, bis er leicht gebräunt ist. Mit Salz und Pfeffer würzen.
Tipp Noch mehr tolle Wirsing-Rezepte finden Sie hier.