Rezept Gefüllte Tintenfische

Rezept: Gefüllte Tintenfische
Foto: Stefan Thurmann
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 534 kcal,

Zutaten

Für
4
Personen
50

g g gehackte Mandeln

1

Chilischote

2

Bund Bund glatte Petersilie

50

g g Oliven

1

Biozitrone

150

g g cremiger Schafskäse

8

küchenfertige Tintenfischtuben (ca. 500g)

1

kleine Biogurke

250

g g Cherrytomaten

1/2 Bund Minze

1

Knoblauchzehe

1

Tl Tl Zucker

8

El El Olivenöl

Salz, Pfeffer aus der Mühle

außerdem: Holzspieße

Zubereitung

  1. 1. Mandeln in einer beschichteten Pfanne goldbraun rösten. Chilischote entkernen, fein hacken. Petersilienblätter fein hacken, ein Drittel davon beiseitestellen.
  2. 2. Oliven fein hacken. Die Zitronenschale abreiben und den Saft auspressen. Schafskäse mit zweidrittel der Petersilie, Chili, Hälfte der Zitronenschale, Mandeln und Oliven verrühren. Tintenfischtuben damit füllen und auf die Holzspieße stecken.
  3. 3. Gurke fein würfeln. Tomaten halbieren. Minzeblätter und Knoblauch fein hacken. Restliche Zitronenschale und etwas -saft mit Zucker verrühren, salzen und pfeffern. Öl unterrühren. Dressing halbieren. Eine Hälfte mit Petersilie, andere Hälfte mit Minze mischen. Minzedressing mit Gurken würfeln, Petersiliendressing mit Tomaten vermengen.
  4. 4. Tintenfische rundherum goldbraun grillen oder braten, dann mit Zitronensaft beträufeln. Mit Gurken und Tomaten servieren.